#Freiburg

Creative Lab

Das Creative Lab ist ein halbtägiges Workshop-Format, das gemeinnützige Projekte und Initiativen durch kreative Power voranbringen soll. Die Teilnahme ist für die Organisationen und Social Startups kostenfrei.

Mehr erfahren

Donnerstag, 7. November 2019

16:00–20:00 Uhr

Creative Lab

Um was geht es?

Kreativschaffende – Studierende und Professionals – aus dem Design-, Kommunikations- und Digitalbereich werden mit gemeinnützigen Organisationen, Social Startups oder Non-Profit-Initiativen zusammengebracht, um diese bei klar umrissenen Herausforderungen aus dem Marketing-, Digitalisierungs- oder Kommunikationsbereich zu unterstützen. Dabei kann es beispielsweise um Fragen zur strategischen Ausrichtung gehen, oder aber um die Konzeption einer zielgruppenspezifischen Kampagne bzw. Kommunikationsstrategie.

Es können insgesamt fünf Organisationen teilnehmen.


Creative Lab

Wie läuft der Workshop ab?

Im Vorfeld des Creative Labs ordnen sich die Kreativen nach passenden Kompetenzen und Interesse den Organisationen zu, sodass die Teams für den Workshop schon im Vorfeld feststehen und intensiv an der jeweiligen Herausforderung gearbeitet werden kann. Jedes Team wird von einer*m Mitarbeiter*in von youvo begleitet und betreut.

Durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten kreativen Köpfen werden im Rahmen des Workshops realistische, maßgeschneiderte Strategien bzw. konkrete Maßnahmen erarbeitet, wie etwa Kommunikationskonzepte oder Projektplanungen. Die Organisationen können diese anschließend mit den ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen umsetzen.


Creative Lab

Wer kann sich beim Creative Lab bewerben?

Bewerben können sich soziale Organisationen und Initiativen sowie Social Startups aus dem Raum Freiburg, die sicherstellen können, dass mindestens eine Person aus der Geschäftsführung und eine Person aus dem thematischen Zuständigkeitsbereich teilnehmen kann. Wir freuen uns über Eure Bewerbung!

Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen.

Social Innovation Lab

Das Social Innovation Lab Freiburg bringt soziale Innovateure*innen zusammen.

Wir bieten kostenloses Co-Working, Workshops, gezieltes Coaching und Zugang zu einem großen Netzwerk. Damit können aus Ideen sinnstiftende Dienstleistungen und Produkte werden und damit echte Innovationen, die Lücken im Sozialsystem schließen. Das Social Innovation Lab hat seine Heimat im Kreativpark Lokhalle und gehört zum Grünhof.

youvo

youvo bietet allen Kreativen eine Heimat, die soziale Anliegen mit ihren Fähigkeiten unterstützen wollen.

Der youvo e.V. bringt Kreative mit sozialen Organisationen und Social Startups zusammen, die Unterstützung bei der Digitalisierung oder Öffentlichkeitsarbeit benötigen. Studierende und Professionals aus dem Design-, Kommunikations- und Digitalbereich bekommen durch youvo die Möglichkeit, sich mit ihren Fähigkeiten für soziale Projekte einzusetzen und diese in ihrer Wirkung zu stärken.


Bild von Teammitglied Anne

Du hast Fragen?
Melde dich gerne bei Anne: anne-sophie@youvo.org